Markteinschätzung für den 19. - 23. September 2011
DAX, Dow Jones, S+P500, Nasdaq, Internet-Index, Biotech-Index und TecDAX

 

Sehr geehrte Damen und Herren!
   

Die abgelaufene Woche war geprägt von Kurssteigerungen. Wieder einmal keimt die Hoffnung auf, dass die Schuldenkrise der Eurozone vielleicht doch nicht so schlimm sei.

- Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben, Frau Merkel!

 

 

 



Zu den Indizes:

 

Der RSI notiert zwischen neutral und überkauft.

Die Fast-Stochastik ist überkauft.

MACD und Momentum sind bei allen Indizes positiv.


 

Das mittelfristig technische Bild (MACD und Momentum) hat sich deutlich verbessert. MACD und Momentum sind bei allen Indizes positiv.

Kurzfristig (Fast-Stochastik) sind die Märkte überkauft.

Auch weiterhin folgt der Markt grundsätzlich unserem aufgezeigten Szenario.

Durch den letzte Woche bereits positiven MACD und der überverkauften Fast-Stochastik wurde das Abstauberlimit von 10.500 Dow Jones Punkten nicht mehr erreicht, das Tief lag bei 10.800 Punkten.

Die Bewegung verläuft deutlich schneller und intensiver wie von uns erwartet. Auch wenn kurzfristig (Fast-Stochastik) die Indizes bereits überkauft sind, so ist trotzdem davon auszugehen, dass wohl unsere Zielmarke von 11.800 Dow Jones Punkten bald erreicht wird. Falls man im Markt ist, sollte man den Stopp bei erreichen eng nachziehen!

Langfristige Anleger warten weiter ab.

Als Zielzone bei einer Fortsetzung des Downmoves sehen wir für den Dow Jones weiterhin 8.860 und 7.880 Punkte!

Unsere Werbekunden würden sich über einen Besuch (Klick) von Ihnen freuen:
 

 
 

 

 
 



DAX


Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 7770 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde somit bereits nach unten verlassen!

 

Dow Jones 

Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 12950 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde nach unten verlassen!


S+P500 

Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 1455 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde somit bereits nach unten verlassen!



Nasdaq

Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 3030 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde somit bereits nach unten verlassen!


Nasdaq Internet-Index

Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 229 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde somit bereits nach unten verlassen!


DJ US Biotechnology-Index

Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 532,50 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde somit bereits nach unten verlassen!



TecDAX

Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 975 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde somit bereits nach unten verlassen!

 

 

 

Fazit: 

Das mittelfristig technische Bild (MACD und Momentum) hat sich deutlich verbessert. MACD und Momentum sind bei allen Indizes positiv.

Kurzfristig (Fast-Stochastik) sind die Märkte überkauft.

Auch weiterhin folgt der Markt grundsätzlich unserem aufgezeigten Szenario.

Durch den letzte Woche bereits positiven MACD und der überverkauften Fast-Stochastik wurde das Abstauberlimit von 10.500 Dow Jones Punkten nicht mehr erreicht, das Tief lag bei 10.800 Punkten.

Die Bewegung verläuft deutlich schneller und intensiver wie von uns erwartet. Auch wenn kurzfristig (Fast-Stochastik) die Indizes bereits überkauft sind, so ist trotzdem davon auszugehen, dass wohl unsere Zielmarke von 11.800 Dow Jones Punkten bald erreicht wird. Falls man im Markt ist, sollte man den Stopp bei erreichen eng nachziehen!

Langfristige Anleger warten weiter ab.

Als Zielzone bei einer Fortsetzung des Downmoves sehen wir für den Dow Jones weiterhin 8.860 und 7.880 Punkte!

Wir wünschen ein schönes Wochenende und eine erfolgreiche Woche!

Unsere Werbekunden würden sich über einen Besuch (Klick) von Ihnen freuen:

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
Ihr Chartanalysen & Trading - Team

Sind Sie mit unserer Arbeit zufrieden?

 
 

http://www.chartanalysen-trading.de