Markteinschätzung für den 20. Januar 2014 - 07. Februar 2014
DAX, Dow Jones, S+P500, Nasdaq, Internet-Index, Biotech-Index und TecDAX

 

Sehr geehrte Damen und Herren!
   

Wir wünschen wir Ihnen an dieser Stelle ein gesundes und erfolgreiches 2014!

Am Freitag beendeten die Indizes den Handel mit leichten Pluszeichen. Über Weihnachten sah man die typische Jahresendrallye, wie fast jedes Jahr.

Nun werden die Karten neu gemischt!


 

 

Zu den Indizes:
 

Der RSI notiert bei Dow Jones, S+P500, Nasdaq und Internet-Index zwischen neutral und überkauft, bei DAX, TecDAX und Biotech-Index ist dieser überkauft.

Die Fast-Stochastik ist bei allen Indizes überkauft.

Der MACD ist  Dow Jones, S+P500, Nasdaq und Internet-Index negativ, bei DAX, TecDAX und Biotech-Index positiv.

Das Momentum notiert bei allen Indizes im positiven Terrain.

 

 

 

 

Das mittelfristig technische Bild (MACD und Momentum) hat sich verschlechtert. Während das Momentum noch ein positives Signal zeigt, ist der MACD bei fast allen US-Indizes negativ.

Kurzfristig (Fast-Stochastik) sind alle Märkte überkauft!

Vom prognostizierten Rückfallbereich von 15.700 Punkten hat der Dow Jones bis dato rund 750 Punkte zulegen können!

Angesichts der Indikatoren wird die Luft dünner.

Der Markt hat Korrekturbedarf, unseres Erachtens wie bekannt von 20-25%, bevor die Indizes eine sehr lange Haussephase beginnen können!

Erst wenn der Dow Jones das aktuelle Jahreshoch von rund 16.600 Punkten nachhaltig überwindet und hierbei auch der MACD wieder ein positives Signal generiert, kann mit weiteren Kurssteigerungen gerechnet werden.

Der Stopp für den Dow Jones wird auf 14.700 Punkten auf Schlusskursbasis nachgezogen !

 



 
 

 


 
 



DAX


Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 11.160 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde spätestens Mitte 2011 nach unten verlassen!

 

Dow Jones 

Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 18.550 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde spätestens Mitte 2011 nach unten verlassen!

Aktuell lässt sich ein neuer, abgeschwächter, Aufwärtstrend seit dem Jahr 2009 einzeichnen, 
welcher aktuell bei rund 15.130 Punkten verläuft!


S+P500 

Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 2565 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde spätestens Mitte 2011 nach unten verlassen!


Nasdaq

Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 5260 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde spätestens Mitte 2011 nach unten verlassen!


Nasdaq Internet-Index

Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 341 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde spätestens Mitte 2011 nach unten verlassen!


DJ US Biotechnology-Index

Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 812,50 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde spätestens Mitte 2011 nach unten verlassen!


TecDAX

Ein seit Anfang 2009 bestehenden Aufwärtstrend verläuft aktuell bei rund 1535 Punkten.
Dieser Aufwärtstrend wurde spätestens Mitte 2011 nach unten verlassen!

 

 

 

Fazit: 



Das mittelfristig technische Bild (MACD und Momentum) hat sich verschlechtert. Während das Momentum noch ein positives Signal zeigt, ist der MACD bei fast allen US-Indizes negativ.

Kurzfristig (Fast-Stochastik) sind alle Märkte überkauft!

Vom prognostizierten Rückfallbereich von 15.700 Punkten hat der Dow Jones bis dato rund 750 Punkte zulegen können!

Angesichts der Indikatoren wird die Luft dünner.

Der Markt hat Korrekturbedarf, unseres Erachtens wie bekannt von 20-25%, bevor die Indizes eine sehr lange Haussephase beginnen können!

Erst wenn der Dow Jones das aktuelle Jahreshoch von rund 16.600 Punkten nachhaltig überwindet und hierbei auch der MACD wieder ein positives Signal generiert, kann mit weiteren Kurssteigerungen gerechnet werden.

Der Stopp für den Dow Jones wird auf 14.700 Punkten auf Schlusskursbasis nachgezogen !

Wir wünschen gute Kurse und ein erfolgreiches Handeln!




 
 
 
 


 
 
Ihr Chartanalysen & Trading - Team


 
 


http://www.chartanalysen-trading.de