Sie finden im Internet detailliert ausgearbeitete Erklärungen zu den einzelnen Indikatoren. Spätestens nach der Hälfte des Textes sagen sich allerdings die meisten Leser, dass ist mir zu kompliziert, der Autor wird schon recht haben und damit ist das Thema Indikatoren erledigt.

Deshalb wollen wir einen etwas anderen Weg gehen, nach dem Motto "Wer heilt hat recht" und nur ganz allgemein und möglichst verständlich die einzelnen
Indikatoren besprechen:

RSI | Momentum | Fast-Stochastik | MACD | 38-/200-Tagelinie | Candlesticks | Fazit

Für detailliertere Erklärungen finden Sie auf unserer
Literatur-Seite interessante Buchtitel, die sich ausführlich mit dem Thema Indikatoren beschäftigen.